Refinanzierung von Studentendarlehen – Ein einfacher Leitfaden 1

Die Refinanzierung von Studentendarlehen könnte die monatlichen Zahlungen für Studentendarlehen verringern. Es gibt mehrere Probleme, die Sie sorgfältig prüfen müssen, bevor Sie diesen Weg einschlagen.

Bevor Sie anfangen, die Vor- und Nachteile der Refinanzierung aufzuwiegen, ist es möglicherweise eine Idee, ein Blatt Papier zu haben. Zeichnen Sie eine Linie in der Mitte, um zwei Spalten zu erstellen. In der linken Spalte werden wir FOR und in der rechten Spalte AGAINST nennen.

Es scheint eine einfache Sache zu sein, aber dies wird einen starken Einfluss auf Ihre Entscheidung haben, da es Ihnen helfen wird, Ihre Gedanken zu klären und es Ihnen sehr leicht zu machen, den richtigen Weg zu wählen. (Sie können diese Methode auch verwenden, um eine erfolgreiche Entscheidung für alles zu treffen, was Sie im Laufe Ihres Lebens tun.)

Zu berücksichtigende Refinanzierungspunkte

1. Es ist einfacher, Bundesdarlehen als Studentendarlehen zurückzuzahlen.

2. Bundesdarlehen und Studentendarlehen haben jeweils eine eigene Struktur, sodass sie sehr unterschiedlich sein können.

3. Studentendarlehensorganisationen gehen davon aus, dass Ihr Einkommen umso höher ist, je höher Ihre Ausbildung ist. Daher kann der Zinssatz für Studentendarlehen in der Regel etwas höher sein.

4. Denken Sie daran, dass die Zinssätze, die auf Ihre Kredite angewendet werden, nicht unbedingt festgelegt sind und sich im Laufe des Kredits ändern können.

5. Jedes Darlehensunternehmen hat ein etwas anderes Kriterium für die Kreditvergabe. Es ist daher eine gute Idee, das Kleingedruckte für jedes Unternehmen zu vergleichen und dabei mehr Notizen zu machen.

6. Die Refinanzierung von zwei oder mehr Darlehen wird höchstwahrscheinlich zu einer stark verringerten monatlichen Rückzahlung führen.

7. Die Wahl eines niedrigeren Zinssatzes für Ihr Darlehen ist einer längeren Rückzahlungsfrist für das Darlehen vorzuziehen.

8. Berücksichtigen Sie bei der Refinanzierung, dass möglicherweise mehr Gebühren anfallen und weitere Unterlagen erforderlich sind.

9. Einige Darlehensfirmen bieten verschiedene Arten von Anreizen an, nur um ihre Firma zu nutzen. Fügen Sie diese Anreize Ihrer Liste zur Prüfung hinzu.

10. Die Zinssätze können auch geringfügig niedriger sein, wenn Sie während einer Nachfrist refinanzieren.

11. Vergewissern Sie sich, dass Sie jede Seite jedes Dokuments gelesen haben, bevor Sie etwas unterschreiben. Es kann sein, dass Sie in dem Kleingedruckten auf einen Zustand stoßen, der Sie in Zukunft nachteilig beeinflussen könnte.

Wechseln

In jedem Fall ist es immer eine gute Idee, sich zu Beginn Ihres Darlehensprogramms andere Einnahmequellen anzuschauen, die Ihnen möglicherweise zur Verfügung stehen.

Natürlich gibt es die üblichen Möglichkeiten, ein bisschen mehr Geld zu verdienen, zum Beispiel einen Teilzeitjob, um Sie zu unterstützen, aber vielleicht ist es an der Zeit, über den Tellerrand hinaus zu denken.

Wie Albert Einstein sagte: “Wahnsinn macht immer wieder dasselbe und erwartet unterschiedliche Ergebnisse.”

Da Sie bereits anfangen, in Bezug auf Bildung und Finanzen über den Tellerrand hinauszudenken, ist es möglicherweise ein geeigneter Zeitpunkt, verschiedene Einkommensszenarien zu betrachten, die sich langsam aufbauen und Ihnen im Laufe der Zeit ein passives Einkommen ermöglichen.

Bedenken Sie Folgendes: Wenn Sie zu Beginn Ihres Studiums mit dem Aufbau eines passiven Einkommens beginnen würden, selbst wenn Sie beispielsweise eine Stunde pro Woche für dieses neue Unterfangen aufwenden würden, könnte dies im Laufe Ihres Studiums der Fall sein einem signifikanten und konstanten passiven Einkommen entsprechen.

Ahnungslos

Ich kann Sie sagen hören, aber was kann ich tun? Ich habe keine Ahnung, wo ich anfangen soll, und kein Geld, um irgendwelche haarsträubenden oder schnell reich werdenden Programme zu starten. ”

Auf der Rückseite dieses Blattes haben Sie unsere Notizen notiert und eine Überschrift “Alternatives Einkommen” eingefügt. Schreiben Sie nicht eine Liste von zehn Dingen auf, die Ihnen gerade einfallen und die Ihnen helfen könnten, ein passives Einkommen zu erzielen. Es spielt keine Rolle, wie verrückt es scheint, schreiben Sie einfach auf, was kommt

zu deinem Verstand. Dies wird dazu beitragen, dass Ihre kreativen Säfte fließen.

Drei von mir

Um Ihnen den Einstieg in Ihre Liste zu erleichtern, beginne ich mit drei Ideen, die Dinge für mich möglich gemacht haben: Es handelt sich nicht um schnelle, reichhaltige Pläne (obwohl Crowdsourcing möglich ist), sondern vielmehr um langsam reich werdende Ideen das wird im Laufe der Jahre wachsen.

  1. Dein eigener Blog . Ob Sie es glauben oder nicht, Sie können ein kostenloses Blog auf Websites wie erstellen www.blogger.com Benötigen Sie keine technischen Fähigkeiten? Ziehen Sie sie einfach per Drag & Drop. Schreiben Sie über etwas, das Sie mögen, Baseball, Basketball, Briefmarkensammeln, Ameisenfarmen, alles, was interessant ist. Sie können dann Ihr Blog auf sehr subtile Weise monetarisieren.
  2. Entzünden . Schreiben und veröffentlichen Sie ein Buch auf der Kindle-Plattform. Dies ist einfacher als Sie denken. Alles, was Sie zum Veröffentlichen Ihres Buches auf Amazon Kindle benötigen, ist ein Word-Dokument Ihres Buches und ein JPEG-Bild des Covers. Das Hochladen ist ebenfalls kostenlos, und im nächsten Monat kann Geld auf Ihr Bankkonto fließen.
  3. Crowdfunding . Wie es sich anhört, erhalten Sie hier & # 39; die Menge & # 39; um Ihre Idee zu finanzieren. Sie können eine Kampagne einrichten, die einen Haufen Geld einbringt. Einige Ideen, für die andere Kampagnen durchgeführt haben, helfen mir, meinen Weg durch das College zu bezahlen. Helfen Sie mir, die Operation meines Hundes zu finanzieren Nach meiner neuen Oddball-Idee bekommen Sie eine Vorstellung davon, worum es beim Crowdfunding geht. Ihre Idee kann realistisch sein oder sogar ein bisschen verrückt. Tun Sie es einfach.

Ich hoffe, dass die einfache Refinanzierung von Studentendarlehen hilfreich war, und wünsche Ihnen viel Erfolg mit Ihrem Studium.